Der EUV Stadtbetrieb ruft in diesem Jahr wieder zur stadtweiten Aktion „Platzverweis dem Dreck“ auf. Neben Verbänden, Vereinen, Kindergärten und Schulen sind auch alle Privatpersonen herzlich eingeladen, mitzumachen. Auch in diesem Jahr setzt der Stadtbetrieb auf das neue Format: Die beliebte Aktion wird im Juni wie schon 2021 über den Zeitraum einer Woche und rund um den Tag der Umwelt stattfinden – und zwar von Samstag, 4. Juni 2022 bis Freitag, 10. Juni 2022. Auch die auffallenden und mittlerweile etablierten pinken Abfallsäcke kommen wieder zum Einsatz und weisen farbenfroh auf das ehrenamtliche bürgerschaftliche Engagement für die Umwelt hin.

Bürgerinnen und Bürger, die Vereine und Verbände, die Schulen und Kindergärten können bis dahin an einem selbst gewählten Termin und einem selbst gewählten Ort sammeln. Die Entsorgung des Abfalls übernimmt wie gewohnt der EUV Stadtbetrieb. Er wird neben den Abfallsäcken auch wieder Handschuhe zur Verfügung stellen. 

Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort über die Internetseite des EUV Stadtbetriebs unter www.euv-stadtbetrieb.de möglich. Dort sind auch weitere Informationen zur Aktion zu finden.

(Quelle: EUV Stadtbetrieb Castrop-Rauxel)