Seit Beitritt der Stadt Castrop-Rauxel zum Klimabündnis im Jahr 1995 engagiert sich die Kommune fortwährend in den Bereichen Klimaschutz, Klimaanpassung, Umwelt, Fairtrade und Nachhaltigkeit. So wurde 2012 der Masterplan Energiewende und Klimaschutz vom Rat der Stadt beschlossen, der Maßnahmen zum Erreichen der Klimaschutzziele bündeln, weiterentwickeln und umsetzen soll. Darüber hinaus wurde 2019 ein E-Mobilitätskonzept erstellt und ein 10-Punkte-Programm für den Klimaschutz vom Rat der Stadt beschlossen. Derzeit wird ein Klimaanpassungskonzept erarbeitet, welches 2021 fertiggestellt wird.

Ein wichtiger Baustein der Klimaschutzmaßnahmen sind zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zu den o.g. Klimaschutzthemen. Über die Teilnahme der Stadt an bundesweiten Wettbewerben, wie das STADTRADELN, wird die Bürgerschaft niederschwellig eingebunden und für das Thema Klimaschutz sensibilisiert. Seit dem Beitritt zum Klimabündnis bietet die Stadt Castrop-Rauxel also seinen Bürger*innen zahlreiche Möglichkeiten um sich über Klimaschutz und Klimaanpassung zu informieren, an Veranstaltungen teilzunehmen und Aktionen interaktiv mitzugestalten.

Klimaschutz vor Ort

Gute Beispiele aus Castrop-Rauxel

Ansprechpartnerin

Karin Graf

Klimaschutzkoordinatorin

Stadt Castrop-Rauxel
EUV - Stadtbetrieb

Tel.: 02305 9686 330

Mail schreiben