Die Stadt Waltrop hat in den letzten Jahren zahlreiche Klimaschutzmaßnahmen an stadteigenen Gebäuden vorgenommen und dabei verschiedene Fördermöglichkeiten in Anspruch genommen. Zu den bezuschussten Projekten zählen Maßnahmen zur nachhaltigen Mobilität wie z.B. Umbaumaßnahmen im Straßenraum und die Sanierung oder Nachrüstung von Innen- und Hallenbeleuchtung, Außen- und Straßenbeleuchtung und Lüftungsanlagen mit Hilfe der Nutzung hocheffizienter Technologien. Hierbei handelt es sich um investive Maßnahmen, die zu einer CO2-Emissionsminderung führen.

Nachdem im Jahr 2014 bereits einige Sporthallen in Waltrop mit energieeffizienten LED-Leuchten ausgestattet wurden, hat die Stadt Waltrop auch im Jahr 2015 energetische Sanierungsmaßnahmen geplant und durchgeführt. In der Sporthalle „Phoenix-Schule“, der Sporthalle Gesamtschule Akazienweg und der Sporthalle Schule Oberwiese wurden dabei der Einbau von kompletten LED-Leuchten in Verbindung mit einer Steuer- und Regelungstechnik durchgeführt.

Zum Nachlesen

Weitere Informationen

Klimaschutz vor Ort

Gute Beispiele aus Waltrop

Ansprechpartnerin

Michaela Hesselmann

Stadt Waltrop
Umweltangelegenheiten

Tel.: 02309 930-238

Mail schreiben